Kostenlose Beratung und Bestellung
02222-8039975

Versand innerhalb

24 Stunden

Versandkostenfrei

ab 10,00€

Testphase

100 Tage

Traumeel für Hunde

Immer mehr Hundehalter stehen herkömmlichen Arzneimitteln kritisch gegenüber und suchen daher nach pflanzlichen Alternativen, die sie ihrem Hund bei Schmerzen und anderen Beschwerden verabreichen können.

Eine dieser Alternativen ist Traumeel für Hunde. Worum es sich bei diesem Präparat genau handelt und welche Wirkung es haben soll, erfahren Sie im Folgenden.

Was ist Traumeel?

Bei Traumeel handelt es sich um ein homöopathisches Arzneimittel, dass sowohl für Menschen als auch für Haustiere erhältlich ist. Wollen Sie Ihren Hund mit Traumeel behandeln, sollten Sie natürlich zu einem Produkt für Haustiere greifen.

Traumeel enthält verschiedene Heilpflanzen, wie zum Beispiel Eisenhut, Sonnenhut und Kamille. Es ist als Gel für die äußere Anwendung, als Tabletten zur oralen Einnahme sowie in Form von Injektionen, die am besten von einem Tierarzt durchgeführt werden sollten, erhältlich.

Traumeel für Hunde soll eine schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung haben. Die genaue Zusammensetzung der Präparate variiert und ist unter anderem davon abhängig, ob der schmerzlindernde oder der entzündungshemmende Effekt im Vordergrund stehen soll.

Anwendungsbereiche von Traumeel für Hunde

Traumeel kommt vor allem bei Hunden mit Gelenkerkrankungen zum Einsatz und soll unter anderem Schmerzen und Entzündungen bei Arthrose oder Arthritis lindern.

Darüber hinaus wird Traumeel für Hunde mit folgenden Beschwerden empfohlen:

  • Verstauchungen
  • Prellungen
  • Schleimbeutelentzündungen
  • Schwellungen
  • Blutergüsse

Mögliche Risiken von Traumeel für Hunde

Traumeel für Hunde ist ein pflanzliches Arzneimittel. Sofern das Präparat nicht überdosiert wird, sind daher im Allgemeinen keine nennenswerten Nebenwirkungen zu erwarten.

Allerdings ist es möglich, dass Hunde auf die enthaltenen Heilpflanzen allergisch reagieren. Zudem sollte bei trächtigen und säugenden Hündinnen generell auf die Gabe von Traumeel verzichtet werden, um die ungeborenen Welpen keinen unnötigen Risiken auszusetzen.

Darüber hinaus kann es wie bei allen homöopathischen Präparaten zu einer sogenannten Erstverschlimmerung, also einer kurzzeitigen Verstärkung der zu behandelnden Symptome, kommen.

Unsere Empfehlung für Hunde mit Gelenkerkrankungen

Knochen kapseln gross

Traumeel eignet sich zwar durchaus als natürliche Alternative für Hunde, die aufgrund von Gelenkerkrankungen unter Schmerzen und Entzündungen leiden. Die eigentliche Ursache der Beschwerden behebt es jedoch nicht.

Aus diesem Grund raten wir Ihnen stattdessen zur Nutzung von Bellfor Gelenke & Knochen. Auch hierbei handelt es sich um ein rein natürliches Präparat, das speziell für Hunde mit Gelenkproblemen entwickelt wurde.

Das macht Bellfor Gelenke & Knochen so besonders

Bellfor Gelenke & Knochen enthält den einzigartigen Wirkstoffkomplex Ovopet, welcher aus der Eierschalenmembran von Hühnereiern hergestellt wird.

Ovopet enthält von Natur aus über 500 unterschiedliche Wirkstoffe, die zur hohen Wirksamkeit von Bellfor Gelenke & Knochen beitragen.

Im Hinblick auf die Gelenkgesundheit sind insbesondere folgende Inhaltsstoffe hervorzuheben:

  • Collagen Typ I
  • Hyaluronsäure
  • Glucosamin
  • Chondroitinsulfat
  • Lysozym

Studien und Erfahrungsberichte zeigen das Potential

Verschiedene Studien haben ergeben, dass die Kombination der in Ovopet enthaltenen Inhaltsstoffe im Vergleich zur isolierten Gabe einzelner Komponenten deutlich wirkungsvoller ist.

Diese Ansicht deckt sich auch mit den zahlreichen positiven Erfahrungsberichten von Kunden, die die vorhandenen Gelenkprobleme ihrer Hunde dank Bellfor Gelenke & Knochen deutlich reduzieren konnten.

Traumeel für Hunde - das Wichtigste auf einen Blick

Traumeel für Hunde ist ein homöopathisches Arzneimittel, das durch enthaltene Heilpflanzen eine schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung haben soll.

Sofern ein Hund nicht unter einer Allergie gegen einen der Inhaltsstoffe leidet, gilt die Einnahme von Traumeel als unbedenklich.

Leidet Ihr Vierbeiner unter Problemen mit seinem Bewegungsapparat, raten wir Ihnen dennoch, es mit Gelenke & Knochen als Nahrungsergänzung zu versuchen. Wir sind davon überzeugt, dass die hohe Wirksamkeit des Präparats auch Sie überzeugen und die Beschwerden Ihres Hundes merklich reduzieren wird.


Empfohlene Produkte

Ähnliche Artikel

Eine Rezension schreiben

beachten Sie bitte: HTML wird nicht übersetzt!
    Schlecht 
 Gut