info-icon-24
Täglicher Versand
Mo - Fr
info-icon-cost
Versandkostenfrei
ab 15,00€
info-icon-time
Testphase
60 Tage
Kostenlose Beratung und Bestellung
warencorb Ihr Warenkorb 0 Produkt - 0.00 EUR
Warenkorb ist noch leer.

Natürliche und regionale Zutaten

Ausgesuchtes Fleisch, erntefrisches Gemüse und natürliche Zutaten machen unsere Bellfor Produkte so lecker, wertvoll und bekömmlich. Alle unsere Zutaten werden ausschließlich bei GMP-zertifizierten und regionalen Futtermittelhändlern eingekauft. So können wir Ihnen die versprochene Qualität und die sichere Produktion unseres Hundefutters garantieren.


Lamm

Weidelammfleisch ist besonders zart und mild und wird von vielen Hunden sehr gern angenommen. Alle Fleischsorten, welche wir für unsere Bellfor Produkte verwenden, ähneln den natürlichen Proteinquellen des Wolfes. Diese Proteinquellen weisen ein niedriges Allergiepotenzial auf, da die enthaltenen Aminosäurenprofile optimal für den Hund verträglich sind. Wir verwenden nur Fleisch in Lebensmittelqualität und verzichten komplett auf Fleischabfälle und tierische Nebenerzeugnisse. Die hohe Qualität des verwendeten Fleisches zahlt sich aus, denn so müssen Sie ihrem Hund weniger von unserem hochwertigen Bellfor Hundefutter füttern.
Kaninchen

Kaninchenfleisch ist mager, zart und sehr bekömmlich. Alle Fleischsorten, welche wir für unsere Bellfor Produkte verwenden, ähneln den natürlichen Proteinquellen des Wolfes. Diese Proteinquellen weisen ein niedriges Allergiepotenzial auf, da die enthaltenen Aminosäurenprofile optimal für den Hund verträglich sind. Wir verwenden nur Fleisch in Lebensmittelqualität und verzichten komplett auf Fleischabfälle und tierische Nebenerzeugnisse. Die hohe Qualität des verwendeten Fleisches zahlt sich aus, denn so müssen Sie ihrem Hund weniger von unserem hochwertigen Bellfor Hundefutter füttern.
Glucosamin

Glucosamin bildet den Grundbaustein von Knorpeln, Sehnen und Bändern und beugt Gelenkverschleiß vor. Natürliches Glucosamin wird aus Shrimps- und Krabbenschalen gewonnen.
MOS

MOS (Mannan-Oligosaccharide), gewonnen aus der Zellwand der Hefe, können die vorhandenen Bakterien im Darm unterstützen und beeinflussen direkt die Gesundheit des Verdauungstrakts. Sie können helfen, Durchfälle und verdauungsbedingte infektiöse Krankheiten vorzubeugen.
Vitamin B5

Vitamin B5 sorgt für den Stoffwechsel bei Ihrem Hund. Natürliche Quellen: Fleisch, Vollei.

Vorgestellt

Häufige Hundekrankheiten im Überblick

Häufige Hundekrankheiten im Überblick

Genau wie Menschen können natürlich auch Hunde krank werden. Von Allergien über Gelenkprobleme bis hin zu Verdauungsstörungen gibt es unzählige Hundekrankheiten. ..

09.10.2019 Bewertungen: 28524
Hüftdysplasie bei Hunden: Ursachen, Symptome und Behandlung

Hüftdysplasie bei Hunden: Ursachen, Symptome und Behandlung

Hunde leiden sehr häufig unter Erkrankungen der Gelenke. Vor allem chronische Beschwerden gehen oft mit großen Schmerzen und einer fortschreitenden Einschränkung der Beweglichkeit ei..

17.10.2017 Bewertungen: 58317
watsapp-button-icon
Dental Sticks
bellfore motive